Psychologie
                                                                          
  Die psychologische Diagnostik, Behandlung und Beratung von jugendlichen und erwachsenen Patientinnen/Patienten mit Stimm-, Sprach-, Sprech-, Hör- und Schluckstörungen wird von einer Klinischen- & Gesundheitspsychologin durchgeführt. In diesen Bereich fällt ebenfalls das Angebot einer psychologischen Raucherberatung und Nikotinentwöhnung für Patientinnen/Patienten an der HSS Klinik.
Die psychologische Behandlung von Tinnitus/Hyperakusis/Phonophobie erfolgt nur nach Zuweisung aus unserer Ambulanz und wird individuell auf den Patienten/die Patientin abgestimmt. Siehe auch:
http://www.hss-innsbruck.at/Psychologie_Erwachsene_Diagnostik_Beratung_Behandlung.html

Die Jugendlichen und Erwachsenen, die der Psychologie zugewiesen werden, sind IMMER Patientinnen/Patienten unserer HSS Ambulanz und wurden somit vorher in dieser medizinisch untersucht.

Links:
Tinnitus: http://www.musiktherapeutikum.de/tim-tinnitus.html
Suche von psychologischen Dienstleistungen: http://www.psychnet.at/
Rauchen (Dt. Krebsforschungszentrum): http://www.dkfz.de/de/tabakkontrolle/Informationen_zur_Tabakontrolle.html
Österr. Initiative Ärzte gegen Raucherschäden: http://www.aerzteinitiative.at/
Gesellschaft für psychische Gesundheit – pro mente Tirol: http://www.gpg-tirol.at/

Wird in unseren Texten auf geschlechtsspezifische Formulierungen verzichtet, so meinen wir weibliche und männliche Personen gleichermaßen.